Spandau am Zug

Zugtaufe im Rahmen des Havelfestes

Arndt Meißner, Fraktionsvorsitzender
Arndt Meißner, Fraktionsvorsitzender
Künftig wird ein Zug der S-Bahn Berlin GmbH durch die Bundeshauptstadt als ‚Spandau-Botschafter‘ fahren. Dies hatte die CDU-Fraktion Spandau im Juli 2014 in der Bezirksverordnetenversammlung angeregt. Die feierliche Taufe auf den Namen ‚Spandau‘ wird im Rahmen des Spandauer Havelfestes am 13.06.2015 im Bahnhof Spandau stattfinden. Bereits seit Mai 2014 vergibt auch die S-Bahn Berlin ihren Zügen Namen.

Arndt Meißner, Vorsitzender der CDU-Fraktion Spandau, erklärt: ‚Ich freue mich sehr, dass diese Idee meiner Fraktion nun durch die S-Bahn Berlin GmbH umgesetzt wird. Das beliebte Havelfest ist sicherlich ein toller Rahmen für diese Zugtaufe. Die S-Bahn ist für Spandau von herausgehobener Bedeutung und die Anbindung unseres Bezirkes an das S-Bahnnetz historisch gewachsen. Diese Verbundenheit wird in Zukunft durch den S-Bahnzug „Spandau“ weithin deutlich gemacht!‘

Weitere Informationen dazu auf CDU-Kreisverband Spandau
Weitere Informationen dazu auf CDU-Fraktion Spandau
Weitere Informationen dazu auf Peter Trapp MdA
Inhaltsverzeichnis
Nach oben