Handlauf für den Sportpark Staaken kommt 2020

Lars Reinefahl, sportpolitischer Sprecher
Lars Reinefahl, sportpolitischer Sprecher

Die CDU-Fraktion Spandau hatte sich für einen Handlauf im Sportpark Staaken stark gemacht. Das Bezirksamt teilte nun mit, dass der Handlauf im Jahr 2020 angebracht wird.

Dazu erklärt Lars Reinefahl, sportpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Spandau:

„Besser spät als nie. Auch auf dem zweiten hinteren Kunstrasenspielfeld im Sportpark Staaken finden gelegentlich Punktspiele statt. Da es keinen Handlauf als Barriere gibt, kommt es immer wieder vor, dass Zuschauer auf das Spielfeld laufen.

 Durch den in diesem Jahr anstehenden Anbau eines weiteren Umkleidegebäudes an die bisherigen Umkleideräume müssen Flächen für Material, Maschinen und An- und Abfahrt der Baufahrzeuge zur Verfügung stehen. Um diese Arbeiten schnell auszuführen und die Nutzbarkeit der Sportanlage weiter sicherzustellen, kann der Handlauf erst im nächsten Jahr angebracht werden.“

Weitere Informationen dazu auf CDU-Kreisverband Spandau
Weitere Informationen dazu auf CDU-Fraktion Spandau
Weitere Informationen dazu auf Peter Trapp MdA
Inhaltsverzeichnis
Nach oben