Mehr Schulwegsicherheit für Kinder

Buslinie 334 verlängern

Beate Christ, verkehrspolitische Sprecherin
Beate Christ, verkehrspolitische Sprecherin

Die CDU-Fraktion Spandau setzt sich für eine Verlängerung der Buslinie 334 in Gatow ein, um die Schulwegsicherheit zu erhöhen.

Dazu erklärt Beate Christ, verkehrspolitische Sprecherin der CDU-Fraktion Spandau:

„Das Innere der Siedlung Gatow und die Grundschule am Windmühlenberg sowie das Albert-Schweitzer-Kinderdorf sind schlecht an den ÖPNV angebunden. Eine Verlängerung der Buslinie 334 in dieses Gebiet würde die Situation verbessern und insbesondere den Kindern einen sichereren Transport zu weiterführenden Buslinien in Alt-Gatow bieten. Die Route der Buslinie 334 soll dazu generell bis zur Straße ‚Am Kinderdorf‘ nahe der Grundschule am Windmühlenberg erweitert werden und zusätzliche Fahrten zu Beginn und Ende der Schulzeiten sollen durchgeführt werden. Damit würde sich auch das Risiko für Kinder, die gefährliche, nicht mit einer Ampel ausgestattete Kreuzung Kladower Damm / Alt-Gatow überqueren zu müssen, vermindern. Insgesamt erhoffen wir uns dadurch mehr Schulwegsicherheit für die Kinder.“

 

Weitere Informationen dazu auf CDU-Kreisverband Spandau
Themen (1)
Weitere Informationen dazu auf CDU-Fraktion Spandau
Weitere Informationen dazu auf Peter Trapp MdA
Inhaltsverzeichnis
Nach oben